Seitenzoom:
aA
Kontrast:

Bewohner und Besucher Sozialdienst

Sozialdienst

Wir beschäftigen in unserem Haus eine Sozialarbeiterin für den Sozialdienst. Sie kümmert sich um die persönlichen, sozialhilfe- und betreuungsrechtlichen Belange aller Bewohner. Im Eingliederungshilfebereich ist sie zuständig für die Heimaufnahmen. Zudem unterstützt sie die Integration der Bewohner und hilft als Ansprechpartnerin in Krisensituationen.

Sollten Bewohner keinen gesetzlichen Betreuer haben, hilft der Sozialdienst bei der Verwaltung von Barbeträgen und Behördenangelegenheiten wie etwa Vermögenserklärungen, Bekleidungsbeihilfeanträgen oder der Schuldenregulierung.

Der Sozialdienst prüft, ob ein Bewohner Hilfestellung durch einen Betreuer braucht, und leitet gegebenenfalls eine entsprechende Anregung an das zuständige Amtsgericht weiter. Außerdem ist er zuständig für die allgemeinen Wahlen und die Wahl des Heimbeirats. Er hilft den Wohnbereichen auch bei der Organisation von Ausflügen und Urlauben und steht gerne als Ansprechpartner für Angehörige und Betreuer zur Verfügung.