Seitenzoom:
aA
Kontrast:

Leben und Alltag

Leben und Alltag

Beschäftigungstherapie für Heimbewohner

Ein sehr wichtiger Bereich im Pflege- und Betreuungsheim ist die Arbeits- und Beschäftigungstherapie. Hier werden sowohl interessierte, pflegebedürftige Bewohner des Pflegebereichs als auch die Bewohner des Eingliederungshilfebereichs ihren Fähigkeiten entsprechend an sinnvolle Arbeits- und Beschäftigungsprozesse herangeführt. Durch das regelmäßige Eingebundensein in einen Bereich der Beschäftigungstherapie können diese Bewohner ihre Tage besser strukturieren. Ihre Mitarbeit fördert außerdem ihre Selbstständigkeit und verbessert ihr Selbstwertgefühl.

Ihnen zur Seite stehen erfahrene pädagogische Fachkräfte wie Arbeitserzieher, Erzieher und Sozialarbeiter, die die Tätigkeiten genau erklären und bei Fragen und Problemen Ansprechpartner sind. Die Mitarbeiter der Arbeits- und Beschäftigungstherapie gestalten außerdem viele Feste im Jahresablauf, organisieren Veranstaltungen und unternehmen kleine Ausflüge und Wanderungen mit den Bewohnern.

Bewohner, die täglich unsere Beschäftigungstherapie besuchen, erfahren, dass sie noch wertvolle Fähigkeiten besitzen und dass sie gebraucht werden. Die Tätigkeit im Heim hat deshalb einen sehr hohen Stellenwert und eine nicht zu unterschätzende therapeutische Wirkung.